home

Unsere neuen Schüler

30.08.2016

resized_IMG_6110

Die Klasse 1 a mit dem Klassenlehrer Christopher Röder

 

resized_IMG_6125

Die Ganztagsklasse 1 c mit den Klassenlehrerinnen Julia Serwas und Anita Scherhag

10 Jahre Bambini Feuerwehr in Rheinland Pfalz

12.07.2016

Am Samstag, den 09.Juli 2016 fuhren wir zum diesjährigen Bambini-Feuerwehr-Erlebnistag nach Dürrholz in den Naturpark Rhein-Westerwald. Dieses Jahr war es ein besonderer Tag, denn die Bambini-Feuerwehren in Rheinland-Pfalz feiern auch den 10. Geburtstag.

Bei unserer Ankunft bekamen wir einen Laufzettel und einen Fragebogen. Nach der Begrüßung hieß es dann für uns und ca. 300 andere Bambini-Feuerwehr Kinder den Naturpark zu erforschen und Fragen zu beantworten. Dabei lernten wir die verschiedensten Waldbewohner und Baumarten kennen. Zwischendurch konnten wir z.B. beim Tannenzapfen werfen und kegeln unsere Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Beim Weitsprung erfuhren wir, welches Tier am weitesten springen kann und am Bach konnten wir  die verschiedensten Kleinlebewesen des Baches in Bechern unter die Lupe nehmen. Auch erfuhren wir dort, dass das Wasserrad sich nicht nur so dreht, sondern zeitgleich auch Strom erzeugt.

Collage für Artikel Bambini

An einer weiteren Station probierten wir drei verschiedene Sorten Honig. Wir hatten auch die Möglichkeit in einem Schaukasten ein Bienenvolk bei der Arbeit zu beobachten. Nach zwei Stunden trafen wir am Ziel ein und nach einer Stärkung konnten wir noch Spiele spielen, Gesichter in Baumscheiben bohren oder mit dem Lötkolben Bilder auf die Baumscheiben malen.

[mehr …]

Die Schülervertretung an der Grundschule Hillesheim

13.06.2016

Die Schülervertretung (SV) – AG ist eine Gruppe aus 14 Schülerinnen und Schülern und Herrn Linden, die sich jeden Montag von 12:15 Uhr bis 13:15 Uhr trifft. Sie wird von den Klassensprechern und deren Vertretern der Klassenstufen 3 und 4 gebildet, die in den Klassen von den Schülern gewählt werden.

resized_IMG_9397

Wir sind also die Schülervertreter.

Wir überlegen uns aus Kindersicht, was unserer Schule hilft und wie wir sie stärken und verbessern können. Mit unseren Ideen (z.B.: Spielzeugverteiler, Tordienste, Auswahl des Mittagessens) verändern wir unsere Schule, weil wir wollen, dass es allen gut geht und jeder viel Spaß hat.

Wenn dir etwas Gutes einfällt, dann sag´ es uns! Wir sind für alle Schüler da!

Tolle Ideen bringen die Schule weiter!

Eure SV-AG

Schulschachfestival in Hillesheim

22.05.2016

Bereits zum 4. Male wurde ein Schulschachturnier in der Grundschule Hillesheim veranstaltet. Insgesamt 91 (!) Kinder trafen sich morgens im Atrium, um festzustellen, wer im königlichen Spiel die Nase vorn hat.

resized_Siegerfoto

Sogar die Nachbarschulen aus Lissendorf und aus Stadtkyll, die allesamt von Schachtrainer Jochen Terhorst betreut werden, schickten ihre besten Spieler, so dass (wieder) ein neuer Teilnahmerekord aufgestellt wurde und man getrost von einer kleinen Vulkaneifelmeisterschaft sprechen könnte. Nach 6 Runden mit einer Gesamtbedenkzeit von 20 Minuten pro Partie erspielten sich die drei jeweils Besten aus jeder Schule eine Medaille. Gesamtsieger Ian aus der 3c konnte sich als Gesamtsieger des Turniers sogar über einen schönen Schachpokal freuen.

resized_Turniersaal

 

Es ist immer schwierig, mit begrenzter Zeit gute Züge zu finden und Angriffsmöglichkeiten zu erspähen, daher ist die Konzentration bei allen Kindern sehr hoch. Alle Teilnehmer gingen mit großem Eifer und Begeisterung in jede Partie und hatten großen Spaß, selbst wenn mal eine Partie verloren ging! Das Konzept unserer Schule, Schach mit in den Unterricht einfließen zu lassen, trägt immer mehr Früchte, wovon nicht nur die Schulen profitieren, sondern auch der Schachverein Jünkerath, dessen Jugendabteilung stetig wächst! .

Jeden Donnerstag ab 16:15 findet im Gemeindehaus Lissendorf ein qualifiziertes Kinder- und Jugendtraining statt, Interessenten sind herzlich willkommen.

 

Bambini Feuerwehr Hillesheim

03.05.2016

resized_Bambini Mainz II

Das Literaturprojekt für Kinder und Jugendliche Kidz4Kids e.V. erhält den 3. Platz beim Europapreis 2016 für seine Buchprojekte.

Die Bambini Feuerwehren aus Rheinland-Pfalz sind mit ihrem Buch „Kidz4Kids 112- Brandheisse Geschichten von Feuerwehr-Kids“ Teil dieses Projektes

Am 02.Mai 2016 wurde in der Staatskanzlei Mainz der diesjährige Europapreis durch Staatssekretärin Heike Raab verliehen. Den 3. Platz belegte das Literaturprojekt für Kinder und Jugendliche Kidz4Kids e.V.. Dieses Projekt umfasst mehrere Bücher. Eines davon ist das von den Bambini Feuerwehren geschriebene Buch „Kidz4Kids 112“. Entstanden ist dieses Buch in Zusammenarbeit mit dem Landesfeuerwehrverband (LFV) Rheinland-Pfalz und dem Verein Kidz4Kids e.V.

Im vergangenen Jahr wurde den Betreuern der Bambini Feuerwehren bei einem Erfahrungsaustausch die Idee  „Wir schreiben ein Buch“ von Anuschka Weyand  unterbreitet. Alle Bambini Feuerwehren hatten danach in ihren Gruppenstunden die Möglichkeit sich Geschichten auszudenken und aufzuschreiben. Diese Geschichten wurden dann an den LFV geschickt und von dort An den Verlag weiter geleitet. Im April diesen Jahres erschien dann das Buch. Jedes „Autoren“-Kind bekam als Dankeschön das Buch geschenkt. Kurz nach der Veröffentlichung kam per Mail die Nachricht, dass der Verlag zur Verleihung des Europapreises nach Mainz in die Staatskanzlei eingeladen ist. Alle „Autoren“ der Bücher waren ebenfalls eingeladen. Da auch die Bambini Feuerwehr Hillesheim mit einer Geschichte im Buch vertreten ist, fuhren wir nach Mainz.

Aufgeregt saßen wir dann in der Staatskanzlei und freuten uns sehr, als der Verein Kidz4Kids e.V. aufgerufen wurde und den 3.Platz belegt hat.

Im Anschluss an die Verleihung gab es noch Getränke, Brezeln und ein Gruppenfoto mit der Staatssekretärin, auf dem alle Beteiligten der ausgezeichneten Projekte zu sehen sind. Müde aber glücklich fuhren wir wieder zurück und hatten zu Hause viel zu erzählen.

Ein ganz besonderes Dankeschön geht an die Freiwillige Feuerwehr Hillesheim, die uns (wie schon oft) ein Fahrzeug zur Verfügung gestellt hat und uns in vielen Belangen unterstützt. Ein weiterer Dank für ihre Unterstützung geht an die Schulleitung der Grundschule Hillesheim.

resized_Bambini Mainz I

Unsere Bilder zeigen die Staatssekretärin mit allen ausgezeichneten Projekten sowie die „Autoren“ der Bambini Feuerwehr Hillesheim mit Anuschka Weyand

Lesewettbewerb im großen Sitzungssaal des Hillesheimer Rathauses

20.04.2016

Auch in diesem Jahr wurden die besten Vorleser der 3. und 4. Klassen der Grundschule Hillesheim beim jährlichen Vorlesewettbewerb gesucht.

resized_Gruppenbild Lesewettbewerb

Nachdem nach den Osterferien schulintern die Klassensieger –ein Mädchen und ein Junge aus jeder Klasse- ermittelt worden waren, fand am Mittwoch, 20.04.2016, im großen Sitzungssaal des Rathauses vor zahlreichen Eltern, Schülern und Freunden der Teilnehmer die Endausscheidung statt. Verbandsbürgermeisterin Heike Bohnen und Schulleiter Christian Linden begrüßten alle Gäste und wünschten Ihnen gute Unterhaltung. Diese wurde von den Kindern dargeboten. Die teilnehmenden Schüler hatten sich gut vorbereitet und lasen sehr lebendig und konzentriert. So hatte es die Jury nicht leicht die Sieger zu bestimmen.Folgende Kinder wurden als Schulsieger ermittelt:

Klassenstufe 3: Magdalena Linden (3c) und Aaron Heck (3b)

Klassenstufe 4: Norah Leuschen (4b) und Luca Martinetz (4d)

Einige Schüler und Schülerinnen gestalteten ein musikalisches Rahmenprogramm. Für alle Leser hatte der Förderverein wieder tolle Preise bereitgestellt, denn „alle sind Sieger“(Zitat Ch. Linden). An der Organisation und Ausführung des Lesewettbewerbs beteiligten sich neben der Schulgemeinschaft mit Schülern und Lehrern auch diverse pädagogoische Fachkräfte und außerschulische Mitarbeiter. Auch der Förderverein der Grundschule und Frau Teifel von der Buchhandlung Lesezeichen engagierten sich für die Veranstaltung.

Die Schulgemeinschaft bedankt sich bei allen Juroren, Helfern und Musikern! Herzlichen Glückwunsch unseren Schulsiegern!

resized_Kollage Lesewettbewerb 2016

resized_Kollage Begleitprogramm

 

 

In einer Winternacht …

12.03.2016

…wurde am Freitag, den 11.03.2016 bei uns im Atrium uraufgeführt. Hier einige Impressionen zu unserem Schulmusical.

resized_In-einer-Winternacht-Kollage-A

resized_In-einer-Winternacht-Kollage-B

Unsere Schule aus den Augen der Fotografen

07.03.2016

Die Schulreporter haben in ihrer AG Fotoserie erstellt und in einer Kollage dargestellt.

resized_FotoSerieSchach-Nele-Jasmin-400x400

In der Schach AG trafen unsere Schulreporter natürlich auf Schachfiguren. Bei uns in der Schule wird sehr viel Schach gespielt.

resized_FotoSerieRanzenMonaNora-400x400

Und wie die Schüler zu einer Schule gehören, gehören auch die Ranzen zu den Schülern.

resized_Fotoserie-Klassentiere-400x400

In jeder Klasse gibt es ein Klassentier. Diese Stofftiere sind über die ganzen vier Jahre Grundschulzeit wichtige Begleiter. Hier eine Auswahl der Klassentiere.

In einer Winternacht …

29.02.2016

Plakat_A5_RZ-400x565

In dem Musiktheater gibt es verschiedene Rollen:

den Kochtopf (Michelle) und den Rührlöffel (Lisa ), Bjatur, der Vater (Miklas), Rosa, die Mutter (Boby-Jean), den Eistroll (Justin), den Feuertroll (Daniel), den Hirsch (Frederik), Gulbra, das Schaf (Max).

In den Hauptrollen sind auch dabei: Nonni, der Sohn (Julia) und der Hund Titla (Merit ).

Außerdem gibt es noch die Tänzer, Musiker und Designer.

Hier seht ihr Fotos von den Proben am 28. Februar 2016 im Atrium:

resized_Kollage-Musical-400x711

Die Fotos für dies Kollage wurden von Justin und Miklas ausgewählt.

Karneval in der Grundschule Hillesheim

08.02.2016

Auch dieses Jahr wurde am Weiberdonnerstag im Atrium Karneval gefeiert. Hier seht ihr einige Impressionen:

resized_Kollage eins

resized_Kollage zwei

Fotos